Raumfahrtzeitalter - Science Fiction - Golden Age - Steampunk - Space Age Design - Pop Kultur - Weltraum - Zukunft - Texte ...u.v.m...

Donnerstag, 27. März 2014

…besser spät als nie: Hörspiel-Tipp

Heute wird mein Hörspiel "Landgang" aus dem Jahr 2004 wiederholt. Der Stoff basiert übrigens auf meiner Kurzgeschichte "Fremde Schatten", die u.a. in der Sammlung "Nachtbrenner" veröffentlicht wurde. 
"Schnappfischs Welt", der berüchtigtste Amüsierplanet der Galaxis. Mit dröhnendem Schädel erwacht Mancini und stellt bald fest, dass ihr Hangover ihr geringstes Problem ist: Alle sind hinter ihr her. Und die meisten wollen sie lieber tot als lebendig. Schlimm genug, dass ihr diverse Gangster und eine ganze aufgebrachte Meute nach dem Leben trachten. Aber außerdem sind Mancini auch noch die Mannschaft des Scoutschiffs "Sternwärts" sowie die Beamten des Planetarisch-Kartographischen Amtes auf den Fersen. Und all das nur wegen eines kleinen Fehlers, den die Raumfahrerin auf dem Planeten Saratoga V begangen haben soll? Mancini begreift nur langsam, in welcher Gefahr sie wirklich schwebt. Denn Saratoga V ist ein gesperrter Planet - aus Gründen, die von offizieller Seite wohlweislich verschwiegen werden.
Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.
Regie: Petra Feldhoff, Produktion: WDR 2004, Redaktion: Natalie Szallies 

Keine Kommentare: