Raumfahrtzeitalter - Science Fiction - Golden Age - Steampunk - Space Age Design - Pop Kultur - Weltraum - Zukunft - Texte ...u.v.m...

Freitag, 16. August 2013

Dreimal "Dreimal Proxima Centauri und zurück"

Cover-Illu "Raumschiff": ©Martina Pilcerova.
Wer mir auf Facebook folgt, hat es bereits gesehen: mein Roman "Dreimal Proxima Centauri und zurück" bekommt ein neues Cover - zur "Stern von Beteigeuze" gesellt sich nun das Fräulein Mimkovsky.
Was ich habe noch nicht entschieden habe, ist die Schriftfarbe. Drei Varianten stehen zur Auswahl - und einen heimlichen Favoriten habe ich bereits.

Kommentare:

westenthor hat gesagt…

Blau wirkt frostig.
Das mittlere Cover etwas blass.
Rechts aussen kommt am harmonischsten rüber!

Klaus Block hat gesagt…

Ich würde das bereits vorhandene Cover nehmen + Mimkovsky.
Don't change running systems.

Nika Lubitsch hat gesagt…

Myra, ich finde auch dass rechts außen am harmonischsten kommt. Aber alle drei Schriften sind schwer zu lesen und bis auf das blau, das kalt wirkt, dem Untergrund zu ähnlich. Was war eigentlich schlecht am vorigen Cover? Sah doch Spitze aus!
Liebe Grüße Nika